The Elder Scrolls: Call to Arms – Draugr Ancients

Am Ende des letzten Beitrags hatte ich bereits angekündigt, dass wir wieder nach Tamriel aufbrechen und so ist es auch. Letztes Jahr kurz vor Weihnachten traf die Bestellung des damals neuen Releases von Modiphius ein und hier möchte ich euch kurz das Ergebnis vorstellen.

Diese Box gab es damals nur in der Resin-Ausführung. Über Resin habe ich in den vorherigen Artikeln zur TES:CtA-Reihe bereits ein paar Worte verloren (siehe den Unboxing-Beitrag zu den Adventurer Allies). Dennoch war der Zusammenbau einfach und ging auch ohne ungewollte Beschädigung über die Bühne. Die gestalteten Bases sind gut gelungen und somit habe ich sie direkt verwendet – man kann alternativ natürlich eigene, neutrale Bases nehmen, um beispielsweise andere Untergründe darzustellen.

Die Bemalung sollte wieder schnell gehen, daher habe ich auf das bewährte Bemalschema mit einer Mischung aus Contrast Paints von Citadel und „normalen“ Acryl-Farben zurückgegriffen. Details dazu findet ihr im Beitrag zum Bleak Falls Barrow Delve Set.

Das soll es für diesen Beitrag schon gewesen sein. Im Spiel eingesetzt habe ich die Minis bislang nicht, sie stellen aber für größere Spiele im Delve Mode eine willkommene Ergänzung zu den vorhandenen Draugr und Skeletten dar. Im nächsten Beitrag stelle ich euch die Adventurer Allies etwas näher vor. Und ja – ich habe die Umsetzung einer Mini-Kampagne im Delve Mode noch immer im Hinterkopf und hoffe, dass ich diese entsprechend umsetzen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: