Adeptus Titanicus – Reaver Titan Nr. 3

Nachdem das Grundgerüst für die Legio steht, geht es nun um weitere Variation. Wie es sich für die Legio Gryphonicus gehört, kommt ein weiterer Reaver dazu. Ich habe mich hier ein weiteres Mal für die Konfiguration mit den Turbo Laser Destruktoren auf dem Rücken und Melta-Kanone sowie Volcano-Kanone entschieden. Die Feuerkraft, die ein Reaver damit„Adeptus Titanicus – Reaver Titan Nr. 3“ weiterlesen

Adeptus Titanicus – Warlord Titan

Der Aufbau meiner Legio nähert sich dem Ende. Nachdem jetzt ein Warlord Titan dazugekommen ist, komme ich mit allen Modellen auf knapp 2.000 Punkte und das ist für die meisten Spiele ausreichend. Das Modell habe ich nicht neu gekauft, sondern von einem Pile-of-Shame gerettet. Da er zu einigen Teilen bereits gebaut war, war ich bei„Adeptus Titanicus – Warlord Titan“ weiterlesen

Adeptus Titanicus – Cerastus Knights Archeron und Castigor

Weiter geht es der Legio Gryphonicus. In diesem kurzen Beitrag erhält der verbündete Knight-Haushalt Vyronii weitere Verstärkung in Form von 2 Acheron und 2 Castigator. Die Verstärkung bringt dieses Mal nicht nur Nahkampfwaffen, sondern auch Flammenwerfer bzw. Bolt-Kanonen mit. Damit sollten sie – zumindest theoretisch – feindlichen Knights und zumindest den Schilden feindlicher Titanen bereits„Adeptus Titanicus – Cerastus Knights Archeron und Castigor“ weiterlesen

Adeptus Titanicus – Reaver Titanen

Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur eigenen Legio ist erreicht. Die Reaver Titanen sind ebenfalls fertiggestellt. Damit ist der Inhalt der Startbox nun komplett. Auch bei den Reaver Titanen habe ich natürlich auf das Schema der Legio Gryphonicus zurückgegriffen, es soll ja schließlich eine zusammenhängende Gruppe an Titanen ergeben. Auch hier habe ich wieder„Adeptus Titanicus – Reaver Titanen“ weiterlesen